Schulungen - Inhalte und Ablauf der Schulung & Auffrischungskurse zur Fachkraft für Rauchwarnmelder

Ob Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder oder Auffrischungskurs: Die Lehrgänge vermitteln Ihnen das nötige Fachwissen, um Melder fachgerecht zu installieren.

In der Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder erwerben Sie den Nachweis über die Fähigkeiten für die professionelle Installation von Rauchmeldern. Profitieren Sie von hohem Praxisbezug, umfangreichen Unterlagen und der Listung in unserem Fachkraft-Finder. Ihren personalisierten Ausweis erhalten Sie im Anschluss an die TÜV-Prüfung. Die Schulungen können auch über unsere Kooperationspartner gebucht werden.

Auffrischungskurs
Alle fünf Jahre muss die Prüfung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676 wiederholt werden, um sicherzustellen, dass Sie stets auf dem neuesten Stand sind. Ei Electronics bietet Ihnen deshalb einen Auffrischungskurs: Ein Update für Ihr Fachwissen mit anschließender Rezertifizierung. Unser Auffrischungskurs benötigt nur einen halben Schulungstag und ist zu reduzierten Kosten buchbar.


Exemplarischer Ablauf:

9.00–10.00 Uhr Teil 1: Verhalten von Brandrauch
10.00–11.15 Uhr Teil 2: Funktionsweise und Einsatzgrenzen von Rauchwarnmeldern
11.15–12.30 Uhr Teil 3: Produktlösungen
12.30–13.30 Uhr Mittagspause (Beginn des Auffrischungskurs)
13.30–15.30 Uhr Teil 4: Vorschriften und Normen DIN EN 14604 und DIN 14676
15.30–16.15 Uhr Prüfung durch den TÜV Rheinland

Gesamtpreis Fachkraft-Schulung: EUR 150,- zzgl. MwSt.
(=EUR 178,50 brutto) inkl. Schulungsunterlagen, Ausweis, Verpflegung und TÜV Rheinland-Prüfung

Gesamtpreis Auffrischungskurs: EUR 75,- zzgl. MwSt.
(=EUR 89,25 brutto) inkl. Schulungsunterlagen, Ausweis, Verpflegung und TÜV Rheinland-Prüfung


Zertifiziert und anerkannt

Unsere Kurse finden in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland statt, der Ihre Qualifikation per Zertifikat bestätigt. Die Schulungen zur Fachkraft für Rauchwarnmelder von Ei Electronics erfüllen außerdem die Qualitätsanforderungen der Fort- und Weiterbildungsordnungen und sind durch die Ingenieurkammern-Bau in Nordrhein-Westfalen und Bayern anerkannt.

Der Auffrischungskurs von Ei Electronics ist ideal für die Wiederholung der Prüfung zur Rauchmelder-Fachkraft. Die wichtigen Inhalte werden effizient behandelt und das zu günstigen Konditionen.“